Klinik für Innere Medizin und Kardiologie
CarusCarus

auf der Internetseite des Lehrstuhls Innere Medizin und
Kardiologie der Technischen Universität Dresden.

Der Lehrstuhl ist mit seinem klinischen Anteil im Herzzentrum Dresden an der Technischen Universität Dresden vertreten und er ist mit seinem rein experimentellen Anteil im Medizinisch-Technischen-Zentrum an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus untergebracht.

Schwerpunkte der klinischen aber auch der experimentellen Tätigkeit sind alle Erkrankungen des kardiovaskulären Systems mit Schwerpunkt auf den verschiedenen Formen der Herzinsuffizienz, der Entstehung der Arteriosklerose (auch auf molekularer Ebene), der Diagnostik und der Behandlung von Herzrhythmusstörungen, Diagnostik und Therapie von Herzklappenerkrankungen, Diagnostik und Therapie akuter Herzerkrankungen, insbesondere alle Formen des Herzinfarktes, der Herzmuskelentzündung sowie von endokarditiden und angeborenen Stoffwechselerkrankungen des Herzens.

Ein besonderer Reiz und eine Herausforderung ist der translationale Ansatz einer Forschungsaktivität. Dies bedeutet, experimentelle und molekulare Forschungsansätze mit dem klaren Ziel des Verständnisses klinischer Erkrankungen, wie dem Ziel der Entwicklung moderner Therapieansätze zu verfolgen. Des weiteren werden innerhalb der Klinik im rein klinischen Bereich neue Therapieansätze gestellt.

Univ.-Prof. Dr. med. habil. Ruth H. Strasser
Medizinische Klinik / Kardiologie
Medizinische Fakultät "Carl Gustav Carus"
Technische Universität Dresden
Fetscherstr. 76
01309 Dresden
Tel. 0351 450 1700
Fax 0351 450 1702
email: Ruth.Strasser[at]tu-dresden.de

Direktorin der Klinik für Innere Medizin und Kardiologie
und
Ärztliche Direktorin des Herzzentrums Dresden
an der Technischen Universität Dresden

 

Herzlich willkommen !
aktualisiert am: 15.10.2014
Prof. Strasser
Freitagsfortbildung